WhatsApp Logo

WhatsApp wurde 2009 von von Jan Koum und Brian Acton in in Santa Clara, Kalifornien gegründet. Der Name des Instant-Messaging-Dienst ist ein Wortspiel: WhatsApp klingt nach englisch „What’s up?“ („Was ist los?“, „Was geht?“) und enthält das Kürzel App (Applikation, „Anwendung“).

Seit 2014 ist WhatsApp Teil der Facebook Inc. Mit der Messenger App können Textnachrichten, Bild-, Video- und Ton-Dateien sowie Standortinformationen, Dokumente und Kontaktdaten zwischen zwei Personen oder in Gruppen ausgetauscht werden.

Seit Frühjahr 2015 können die Nutzer auch Internet-Telefonie über die App nutzen. Am 18. Januar 2016 wurde bekannt gegeben, dass WhatsApp kostenlos sein wird.

Im September 2017 verkündete Brian Acton, dass er das Unternehmen verlasse. Im Mai 2018 verließ auch Jan Koum dann WhatsApp. Der Grund dafür war die Bekanntgabe von Facebook im Mai 2018, dass es Werbung im Messenger geben werde.

Dienste von WhatsApp sind: WhatsApp als App, WhatsApp Web, WhatsApp Desktop, Videotelefonie, WhatsApp Business und WhatsApp Payments.

Alles zu WhatsApp