Xiaomi 12 und Xiaomi 12 Pro haben die Codenamen Zeus und Cupid

Xiaomi Mi 12 Concept-Render

Die Xiaomi 12 Flaggschiff-Serie befindet sich bereits in der Entwicklung. Darüber besteht kein Zweifel mehr. In den letzten Tagen gab es bereits erste Hinweise auf die neuen Xiaomi-Flaggschiffe. Nun gibt es auch die Codenamen der beiden Geräte.

Die Codenamen für die kommenden Xiaomi 12-Modelle lauten Zeus und Cupid. Es fehlt aber noch das dritte Modell, vermutlich wird es wohl auch wieder ein Ultra-Modell des Xiaomi 12 geben. Hierzu hat man aber anscheinend noch keinen Codenamen ausfindig machen können.

Das Xiaomi 12 soll Mitte Dezember wohl vorgestellt werden und auch das erste Smartphone mit dem neuen Qualcomm Snapdragon 898 sein. Ferner soll die Xiaomi 12-Serie mit einem LTPO-Display mit adaptiver Bildwiederholfrequenz ausgestattet sein. Diese Funktion ermöglicht eine adaptive Anpassung der Bildwiederholfrequenz zwischen 1 und 120 Hz.

Das kommende Xiaomi-Flaggschiff soll ferner kabelgebundenes Schnellladen mit 120 Watt und kabelloses Laden mit 100 Watt unterstützen. Aufgrund der Einführung der neuen Vorschriften für das kabellose Laden wird jedoch das kabellose Schnellladen mit mehr als 50 Watt in China wohl verboten werden.

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.