Motorola Edge 30 Ultra, Edge 30 Fusion und Edge 30 Neo offiziell vorgestellt

Motorola Edge 30 Ultra Header
Quelle: Motorola

Motorola hat gleich 3 neue Smartphone vorgestellt: das Edge 30 Ultra, dass Edge 30 Fusion und das Edge 30 Neo. Das Motorola Edge 30 Ultra dürfte dabei das spannendste Modell sein, es ist das erste Telefon des Herstellers mit einer 200 MP Kamera.

Mehr zu Motorola:

Motorola 30 Edge Ultra

Das Motorola 30 Edge Ultra hat ein 6,67″ pOLED FullHD+ Edge-Display mit 144 Hz Bildwiederholrate mit symmetrisch gebogene Kanten, die nahtlos in einen dünnen sandgestrahlten Aluminiumrahmen übergehen, verbaut. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 8+ Gen 1, es gibt 12GB RAM und 256 GB Speicher.

Es verfügt über einen 200 MP Hauptkamerasensor, der 16 Pixel zu einem 2,56μm-Ultrapixel kombiniert, um ein gestochen scharfes Bild zu liefern und ist mit OIS ausgestattet. Dazu gesellt sich eine 50 MP Ultraweitwinkelkamera mit integriertem Macro Vision, eine 12 MP 2x-Telephoto-Porträtkamera und eine 60 MP Frontkamera.

Das Telefon verfügt über einen 4.610 mAh Akku mit Unterstützung für 125 Watt schnelles Laden, 50 Watt drahtloses Laden und es hat auch Reverse Wireless Charging.

Motorola Edge 30 Ultra
Quelle: Motorola

Motorola 30 Edge Ultra Spezifikationen

  • 6,67″ (2.400 x 1.080 Pixel) FullHD+ 144Hz OLED 53° gebogenes Endless Edge Display, DCI-P3 Farbraum, HDR10+, 100% DCI-P3 Farbraum, bis zu 1250 nits Helligkeit, DC Dimming, 1500 Hz Instant Touch Abtastrate, Corning Gorilla Glass 5 Schutz
  • Bis zu 3,2 GHz Octa-Core Snapdragon 8+ Gen 1 Plus 4nm Mobile Plattform mit Adreno 730 GPU
  • 12 GB LPDDR5 RAM, 256 GB (UFS 3.1) Speicher
  • Android 12 mit MyUI 4.0
  • Dual-SIM (nano + nano)
  • 200 MP Kamera mit 1/1.22″ Samsung ISOCELL HP1 Sensor, f/1.95 Blende, OIS, LED-Blitz, 50 MP Ultraweitwinkelkamera mit 117º, 2.5cm Makro, f/2.2 Blende, 12 MP 2x Telekamera mit Sony IMX663 Sensor, f/1.6 Blende, 8K 30fps, 4K HDR+ Video
  • 60 MP Frontkamera mit Ov60a-Sensor
  • USB Typ-C Audio, Stereo-Lautsprecher, Dolby Atmos, dreifaches Mikrofon-Array
  • Fingerabdrucksensor im Display
  • Abmessungen: 161,76 x 73,5 x 8,39 mm; Gewicht: 198,5 g
  • Staub- und spritzwassergeschützt (IP52)
  • 5G SA/NSA, Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11 6E, MU-MIMO, Bluetooth 5.2, GPS/GLONASS/Beidou, QZSS(L1+L5), 2 x USB Typ-C, NFC
  • 4.610 mAh Akku mit 125 Watt kabelgebundenem Schnellladen, 50 Watt kabellosem Laden, 10 Watt kabellosem Rückwärtsladen

Motorola Edge 30 Fusion

Es verfügt über ein 6,55″ pOLED FullHD+ Display mit 144 Hz Bildwiederholrate, symmetrisch gewölbten Kanten und einen polierten, sandgestrahlten Aluminiumrahmen. Es wird vom Qualcomm Snapdragon 888+ 5G mit 8 GB RAM angetrieben.

Das Telefon verfügt über einen 50 MP-Sensor auf der Rückseite mit OIS, eine 13 MP Ultraweitwinkelkamera mit einer integrierten Makro-Vision-Kamera und eine 32 MP Autofokus-Frontkamera. Es hat einen 4.400 mAh Akku mit 68 Watt Schnellladung.

Motorola Edge 30 Fusion
Quelle: Motorola

Motorola Edge 30 Fusion Spezifikationen

  • 6,55″ (2.400×1.080 Pixel) FullHD+ 10-bit OLED Endless Edge Display, HDR10+, 144 Hz Bildwiederholrate, 360 Hz Touch-Sampling-Rate, DC Dimming, Corning Gorilla Glass 5 Schutz
  • Octa-Core Snapdragon 888+ 5nm Mobile Plattform mit Adreno 660 GPU
  • 8 GB LPDDR5 RAM, 128 GB (UFS 3.1) Speicher
  • Android 12
  • Dual-SIM (nano + nano)
  • 50 MP Kamera mit 1/1.55″ OV50A Sensor mit f/1.8 Blende, OIS, 13 MP Ultraweitwinkelkamera, Makro-Option, f/2.2 Blende, 2 MP Tiefensensor, LED-Blitz
  • 32 MP AF-Frontkamera mit Blende f/2.45
  • USB Typ-C Audio, Stereo-Lautsprecher, Dolby Atmos
  • Abmessungen: 158.48×71.99×7.45mm (Glas)/ 7.68mm (Blaues Vegan-Leder); Gewicht: 175g (Glas) / 168g (Blaues Vegan-Leder)
  • Fingerabdrucksensor im Display
  • Staub- und spritzwassergeschützt (IP52)
  • 5G SA/NSA, Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11ax (2,4GHz/5GHz) MIMO, Bluetooth 5.2, GPS, USB Typ-C, NFC
  • 4.400 mAh Akku mit 68 Watt Schnellladen

Motorola Edge 30 Neo

Das Motorola Edge 30 Neo ist das erste Gerät, das im Rahmen einer langfristigen Partnerschaft mit Pantone in trendigen Farben erhältlich ist. Jedes Design verfügt über ein dezentes Pantone-Chip-Inlay auf der Rückseite des Geräts und eine Option zur Personalisierung des Telefons durch die Integration von Farbe in die Benutzeroberfläche.

Es hat ein 6,28″ FullHD+ 120 Hz pOLED Display und wird vom Qualcomm Snapdragon 695 mit 8 GB RAM angetrieben. Es gibt eine 64 MP Kamera mit OIS, eine 13 MP Ultraweitwinkelkamera mit Makro und einen Tiefensensor. Es hat eine 32 MP Frontkamera.

Das Motorola Edge 30 Neo hat einen 4.020 mAh Akku mit 68 Watt Schnellladen und bietet auch drahtloses Laden.

Motorola Edge 30 Neo Farben
Quelle: Motorola

Motorola Edge 30 Neo Spezifikationen

  • 6,28″ (2.400 x 1.080 Pixel) FullHD+ pOLED-Display mit 120 Hz Bildwiederholrate, 240 Hz Touch-Sampling-Rate
  • Octa-Core Snapdragon 695 8nm Mobile Plattform (2,2GHz x 2+1,8GHz x 6 Kryo 560 CPUs) mit Adreno 619L GPU
  • 8 GB LPDDR4x RAM, 128 GB (UFS 2.1) Speicher
  • Dual-SIM (nano + nano)
  • Android 12
  • 64 MP Kamera mit f/1.8-Blende, OIS, LED-Blitz, 13 MP Ultraweitwinkelkamera mit f/2.2-Blende, Makro-Option, 2 MP Tiefensensor mit f/2.4-Blende
  • 32 MP Frontkamera
  • Fingerabdrucksensor auf der Rückseite
  • Abmessungen: 152,9 x 71,2 x 7,75 mm; Gewicht: 155 g
  • USB Typ-C Audio, Stereo-Lautsprecher, Dolby Atmos, zwei Mikrofone
  • Wasserdicht (IP52)
  • 5G SA/NSA, Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11 ac (2,4GHz + 5GHz), Bluetooth 5.0, GPS/ GLONASS/ Beidou, NFC, USB Type-C
  • 4.020 mAh Akku mit 68 Watt Schnellladen, 5 Watt kabelloses Laden

Preise und Verfügbarkeit

Das Motorola Edge 30 Ultra ist in Europa ab sofort in den Farben Interstellar Black und Starlight White für (UVP) EUR 899,99 erhältlich.

Das Motorola Edge 30 Fusion ist in Europa ab sofort in den Farben Cosmic Grey, Aurora White, Solar Gold und Neptune Blue für (UVP) EUR 599,99 erhältlich.

Das Motorola Edge 30 Neo soll in Europa „in den nächsten Tagen“ in den Farben Pantone Aqua Foam, in Pantone Black Onyx und in Pantone Very Peri für (UVP) EUR 399,99 erhältlich sein.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.