Samsung Galaxy S11: Endlich kommt Laser-Autofokus zum Einsatz

Bei der kommenden Samsung Galaxy S11 wird erstmals Laser-Autofokus zum schnelleren fokussieren zum Einsatz kommen.

Die vergangenen Tage waren recht spannend. Es gab die ersten interessanten Leaks zu Samsung’s 2020er Flaggschiff-Reihe. Das Samsung Galaxy S11 und auch Galaxy S11e haben sich bereits auf Renderbildern und im Video gezeigt.

Vermutlich wird es auch noch ein Samsung Galaxy S11+ geben, wenn Samsung die Namensgebung beibehält. Und es werden nächstes Jahr nur 3 Flaggschiffe sein, denn alle Modelle werden 5G unterstützen. Das Plus-Modell soll sogar nur als reines 5G-Modell erscheinen.

Doch zurück zur Kamera. Demnach wird Samsung in der Galaxy S11-Reihe auf einen Laser-Autofokus setzen. diverse andere Hersteller setzen ja bereits auf diese Technik.

Sie sorgt dafür, dass man das Objekt besser und auch schneller fokussieren kann. Und das dürfte für Samsung dann eine noch bessere Kamera am Ende bedeuten. Warum man erst 2020 darauf setzt, ist ein Rätsel.

So langsam brodelt die Gerüchteküche zur kommenden Samsung Galaxy s11-Reihe. Ist aber wenig verwunderlich, schließlich dürfte Ende Februar 2020 bereits mit dem Release zu rechnen sein.

Alles zum Samsung Galaxy S11

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply