Weiterer Hersteller arbeitet an Telefon mit Samsung’s 200MP-Kamera-Sensor

Samsung macht mit seinen innovativen Sensoren große Fortschritte auf dem Smartphone-Kameramarkt. Es war das erste (und ist immer noch das einzige) Unternehmen, das einen 108 MP-Kamerasensor für Smartphones herausgebracht hat.

Vor ein paar Monaten wurde berichtet, dass es bald einen 200 MP-Kamerasensor von Samsung könnte, der zuerst in einem Smartphone einer chinesischen Firma zum Einsatz kommen wird. Doch während Samsung seinen 200 MP ISOCELL-Kamerasensor noch nicht offiziell vorgestellt hat, haben Gerüchte ihn bereits mit mindestens zwei Smartphones in Verbindung gebracht.

Vor drei Monaten wurde gemunkelt, dass Samsung’s kommender Kamerasensor zuerst in einem Smartphone von ZTE zum Einsatz kommen würde. Daraus wurde allerdings nichts, dass vernutet Telefon hat nun drei 64 MP-Sensoren verbaut. Doch nun wird berichtet, dass Xiaomi bereits an einem High-End-Smartphone mit dem 200 MP-Sensor von Samsung arbeitet.

Die 200 MP-Kamera trägt angeblich die Modellnummer S5KGND und verfügt über einen 1/1,37-Zoll großen Sensor. Angeblich verfügt sie sowohl über einen 4-in-1-Pixelbinning- als auch einen 16-in-1-Pixelbinning-Modus. Im 4-in-1-Pixelbinning-Modus kann er 50 MP-Bilder aufnehmen, im 16-in-1-Pixelbinning-Modus sind es 12,5 MP-Bilder. Er hat 1,28μm Pixel, kleiner als die 2,8μm Pixel des ISOCELL GN2 (im 4-in-1-Pixelbinning-Modus) und die 2,4μm Pixel des ISOCELL HM3 (im 9-in-1-Pixelbinning-Modus).

Der kommende Kamerasensor von Samsung wird Berichten zufolge Videos mit 16K aufnehmen können. Allerdings verfügt derzeit kein Smartphone-Chipsatz der Welt über einen ISP, der 16K-Videos verarbeiten kann. Vermutlich werden dann die Telefone mit Samsung’s 200 MP-Sensor keine 16K-Videoaufnahmen bieten können.

Quelle(n):
ITHome

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.